Das Büro für Grün- und Landschaftsplanung existiert seit 1995 als unabhängiges Ingenieurbüro. Neben Naturschutz-fachplanungen und Genehmigungsplanungen stellen Projekte der Wasserwirtschaft die Schwerpunkte der Arbeit der Landschaftsplaner, Informatiker und Biologen dar. Dabei werden diese in den meisten Fällen von der Entwurfsplanung bis zur endgültigen Umsetzung und Bauabnahme von uns betreut.

Das Team des Büros für Grün- und Landschaftsplanung setzt sich aus einer Geschäftsführerin und mehreren freien Mitarbeitern zusammen. Hinzu kommt projektbezogen eine enge Zusammenarbeit mit partnerschaftlich arbeitenden Büros aus dem Garten- und Landschaftsbau, dem Wasserbau und der Fischereibiologie.

Ziel unserer Arbeit ist die ökologisch orientierte Planung von Vorhaben unter Berücksichtigung der vorhandenen Kulturlandschaft sowie die naturschutzfachlich fundierte Beratung und Mitarbeit bei technischen Projekten. Besonderen Wert legen wir auf eine enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Auftraggeber. Die Datenermittlung erfolgt von uns auf der Basis von ArcGIS nach anerkannten fachlichen Methoden. Die Qualität der Bestandserhebung und Interpretation ist uns dabei sehr wichtig.

Bei der Planung von Kompensationsmaßnahmen oder Maßnahmen der Gewässerentwicklung stehen wir in enger Diskussion mit den jeweiligen Fachbehörden und suchen nach realisierbaren, optimalen Varianten. In den vergangenen Jahren konnten wir unsere Erfahrungen im Bereich des naturnahen Wasserbaus und der Renaturierung verbauter Fließgewässerabschnitte beträchtlich erweitern.